24°
Wir verwenden cookies für unsere Webseite, um Ihnen einen noch besseren Service anzubieten. INFO

Forte Village Neuheiten 2014

21/01/2014

HOTELS UND FACILITIES

Eine neue Villa entsteht
Wenn ein Resort von Größerem träumt

Forte Village wächst und setzt neue Maßstäbe in puncto Luxus und Eleganz. Die prächtigste Neuheit des nächsten Sommers ist eine wundervolle neue Villa – 272 m2 purer Schönheit und absoluter Freiheit mitten in einem Garten voller mediterraner Düfte. Verführerisch sind die offenen Räume, der Kontakt zur Natur und die regenerierende Ruhe, aber auch die zarten Farben in den Nuancen von Sand und Elfenbein, die eine Verbeugung vor dem Licht des Meeres und unserem weichen Strand sind. Ganz zu schweigen von der erlesenen Einrichtung, bei der sich die kreativsten modernen Interpreten sardischer Handwerkstradition zu höchsten Höhen aufgeschwungen haben.
Im Erdgeschoss befinden sich zwei prachtvolle Schlafzimmer mit King-Size-Betten und ebenso herrliche Bäder in Travertin mit Dusche und Wanne für höchsten Komfort. Die ideale Ergänzung bildet die Gestaltung der zwei Wohnbereiche, in denen die Sofas zu Betten umfunktioniert werden können und deren Lese- und Entspannungsecken dazu einladen, den Blick auf den Garten zu genießen. Dazu kommen die wundervolle Küche und die zwei Speisezimmer, eines im Haus, das andere draußen, mit einem Grillplatz für unbeschwerte Abende in netter Gesellschaft.
Im ersten Stock befinden sich zwei wundervolle Schlafzimmer mit King-Size-Betten und zwei von herrlicher Frische geprägte Bäder. Die Terrassen sind echte Wohnbereiche für Momente vollkommener Entspannung.
In den privaten Garten, der sich direkt daran anschließt und die Villa noch vergrößert, schmiegt sich ein fantastischer Pool in Form von drei „Blütenblättern“: einem „Beach-Pool“ mit flachem Wasser, wie eine sanfte Welle des Meeres, einem echten „Swimmingpool“ und einem Wassermassagebereich. Eingerahmt wird dieses Badeparadies von dem spektakulären Grün der für unsere Insel typischen Kräuter und Bäumen.
Das I-Tüpfelchen zu einem wirklich einzigartigen Aufenthalt bildet der Service eines eigenen Butlers und eines persönlichen Kochs.

 

Die neue Kaisersuite
Am Hofe des Hotel Castello

Größe ist im Forte Village eine Frage von Stil und freien Horizonten. Aus diesem Grund haben wir die neue wundervolle Kaisersuite im 4. Stock des Hotel Castello geschaffen. Eine 250 m2 große Welt aus Freiheit und Raffinesse, die ihre Flügel in einem Ambiente von absoluter Eleganz entfaltet und von einer großartigen Terrasse umgeben ist. Wollen wir hier beginnen? Der Blick ist ein wahres Schauspiel auf das unbeschreiblich schöne Mittelmeer – er reicht vom Turm von Chia bis zum Turm von Nora, über unseren frischen Pinienwald und bis zu den Bergen. Gehen wir jetzt hinein? Empfangen werden unsere Gäste von einem herrlichen Wohnraum mit handgearbeitetem Cotto-Fußboden, der sich idealerweise auf der Terrasse fortsetzt und, ganz wie der Strand zum Meer abfällt, in den leicht darunterliegenden Schlafbereich führt. Perspektivischer Mittelpunkt: ein hinreißendes Himmelbett. Dazu kommen zwei prachtvolle Bäder mit Wanne und Dusche von geradezu „kaiserlicher“ Größe.
Auf dem Gipfel der Präsidenten-Suite
Im Himmel des Hotel Castello

Der Eingang ist ein regelrechter „green carpet“, ein Teppich aus mediterranen Blüten, Kräutern und Bäumen, der unsere Gäste zur prächtigen Präsidenten-Suite im 4. Stock des Hotel Castello führt. Vor Ihren Augen erstrecken sich Himmel, Meer und die 140 Quadratmeter einer weltweit einzigartigen Terrasse. Für die Erquickung der Seele sorgt ein Garten voller Zitronen, Hibiskus, Bougainvillen, Efeu und Kräutern. Und der Aufenthalt wird von einer wundervollen Laube, einem Springbrunnen und einem fantastischen Whirlpool weiter versüßt.
Auch der Winter ist voller Überraschungen. Dazu haben Fenster und Türen eine komplett neue Gestalt erhalten und dank einer Kinoleinwand, dem handgearbeiteten Cotto-Fußboden und einer wundervollen Zwischendecke wird das Ambiente noch gemütlicher.
Executive Mare im neuen Look
Stilwechsel im Hotel Castello

Die Neuheit des Sommers 2014 ist die neue Gestaltung der 37 Executive Mare Zimmer des Hotel Castello. Seine Einzigartigkeit erhält das Ambiente durch die Schönheit der Materialien und Farben, angefangen mit dem Travertinboden und dem hellen Mosaik im Bad, das mit einer neuen Dusche im „mediterranen“ Stil aufwartet. Überraschungen sind aber auch beim raffinierten Design der Einrichtungen und in der neuen Veranda zu finden, die zu einer wundervollen Erweiterung des großzügig geschnittenen Schlafzimmers wird und dieses gewissermaßen mit dem Meer verbindet.
Eine Hall, in der Sie sich gleich zu Hause fühlen
Der traumhafte Eingang des Hotel Castello

Die neue Reception Hall des Hotel Castello erstrahlt in einer wahrhaft wundervollen Dimension. Unsere Gäste werden von einem Raum mit moderner Konzeption begrüßt: Salon, Café, eigene Bibliothek, kurz: alles ganz im einladenden und zugleich üppigen Stil des Forte Village. Die Farben des Jahres 2014 sind Lederbraun für den Fußboden aus handgearbeitem Cotto, Weiß für die Wände und Taubenfarben für die feine Holztäfelung. Neue Einrichtungen, neue Protagonisten des Designs und eine neue spektakuläre Fensterfront, die sich über die gesamte Wand zieht, um auch die Schönheit unseres Parks mit einzuschließen.
Wenn ein Pool der Unendlichkeit die Stirn bietet
Strahlend schön: der Infinity Pool des Hotel Castello

Der zauberhafte Pool des Hotel Castello bezaubert mit neuem Profil. Begleitet werden die Schritte unserer Gäste durch den eleganten Fußboden aus „Sasso lavato“ in den Farbtönen Weiß und Sandfarben. Eine Neuheit ist auch der Sonnenbereich, der etwas niedriger liegt, um das Gefühl der Geborgenheit zu verstärken und sich auf natürliche Weise mit dem Strand und dem Meer zu verbinden.

Der Eingang zu einem Traum
Neues Licht für den Viale Lord Forte
Der Sommer 2014 beginnt auf grandiose Weise, denn die Allee, die zum Eingang des Resorts führt und nach dessen Gründer benannt ist, bekommt ein vollkommen neues Aussehen. Sie wird breiter und bezaubert nun mit Panorama-Straßenbuchten. Eine Umgestaltung der Landschaft sorgt für neue Farben. Und eine neue Beleuchtung beflügelt die Phantasie von den ersten Schritten an.

 

 

SPA
Thalasso im Winter
Das ganze Jahr die wohltuende Wirkung des Meeres genießen

Elegant, leicht, wie eine am Strand ruhende Muschel. So erscheint die fantastische neue Seilnetzkonstruktion, die über den drei Thalasso del Forte Becken gespannt ist und damit die Wintersaison in unserem Wellness Center eröffnet. Höchste Wirksamkeit und absolute Entspannung garantieren die „aufregendsten“ Becken des Parcours: das Becken mit Meer-Öl, das Becken mit Aloe und das Becken, in dem Sie Anwendungen im Wasser und Massagen von großer emotionaler Wirkung genießen können.

 

 

KINDER
Die Farm der Tiere
Ein Resort zum Entdecken der Natur

Die Kinder werden begeistert sein, denn hier haben sie Gelegenheit, viele Tiere von Nahem kennenzulernen, darunter auch exotische, und so in den großen Zyklus der Natur einzutauchen. Im wundervollen, ganz neuen Bio Parco des Forte Village, hinter den Tennisplätzen, werden unsere kleinen Gäste ihre Lieblingstiere entdecken und gemeinsam mit ihnen Momente vollkommenen Glücks erleben.

 

FREIZEIT UND UNTERHALTUNG
Die Séparées der Piazza Maria Luigia
Großartige Aufführungen, großartige Gäste

Auch die hinreißende Piazza Maria Luigia wartet mit einer außerordentlichen Neuheit auf, nämlich mit vier erlesenen Séparées, die gegenüber dem Zuschauerraum leicht erhöht sind, damit Sie den Großen der Musik auf ganz exklusive Weise lauschen und einen unvergesslichen Abend in Gesellschaft Ihrer liebsten Freunde und des besten Champagners verbringen können.

Emotion Go-Kart
Neue Herausforderungen für die ganze Familie
Die dröhnenden Motoren in unserem Leisureland künden von unserem Geschenk an die Freunde des Rennsports. Auf sie warten die neuesten Go-Kart-Modelle: maximale Geschwindigkeit, maximale Sicherheit, maximale Unterhaltung für die ganze Familie. Spannung und Leidenschaft pur.

 

ESSEN UND TRINKEN
Das Strahlen des Michelin-Sterns
Höchste Anerkennung für das Restaurant Belvedere

Jetzt ist er da, strahlend und hochverdient: der Michelin-Stern, der das Talent und berufliche Wachstum von Antonello Arrus, 52 Jahre, Sarde mit Leib und Seele, würdigt. Seit zehn Jahren ist er Chefkoch des Belvedere, des brillanten Restaurants der Villa del Parco, Perle der Leading Hotels of the World. Überzeugt hat die Jury des renommierten Restaurantführers unsere frische Küche, die ein perfektes Gleichgewicht aus den großen Gerichten der italienischen Kochkunst, den Gourmet-Schätzen Sardiniens, unermüdlicher Suche nach Neuem und der Phantasie und Neugier eines großartigen Kochs bietet.
Die Nacht des Bistrots
Der Mond, das Meer und die Klassiker der italienischen Küche

Es ist der Neuankömmling unserer großen Kollektion von Restaurants, wird aber sicher schnell viele Herzen erobern. Dürfen wir vorstellen: unser „Bistrot“, das neue Restaurant für italienische Küche, das bis weit in die Nacht hinein geöffnet sein wird. Sein Glanzstück? Ein umwerfender Blick aufs Meer, ein lauschiges Eckchen im Garten, Live-Musik und der unendliche Zauber unseres Resorts im Schein von Mond und Sternen.

 

 

SPORT
Tennis ganz groß
Ein Jahr der internationalen Turniere
Hier kommt die Neuigkeit für Tennisfans: Der Sommer wartet mit zwei neuen Sandplätzen auf Sie. Damit bietet unsere phantastische Tennis Academy nun insgesamt 12 Plätze von höchstem Niveau. Und so ist es kein Zufall, wenn zwischen März und November 2014 im Forte Village 42 organisierte Turniere der International Tennis Federation (21 Herren und 21 Frauen) veranstaltet werden, also die renommierten ITF Futures. Warum „Futures“? Weil sie jungen Tennisspielern zwischen 16 und 30 Jahren gewidmet sind, die nur darauf warten, die Rangliste empor zu klettern und sich für neue Ziele zu qualifizieren. Das Preisgeld? 10.000 $ pro Woche, insgesamt 420.000 $. Das ist noch nicht genug? Im Juli 2014 empfängt unser Resort die Champions der ATP Challenger Tour und dann geht es um fast 50.000 $.
Mit Klasse in den Ring
Jetzt kommt die Box Academy

Wir lieben es, unsere Gäste immer wieder mit neuen Anregungen zu überraschen. Nach den Erfolgen unserer großartigen Sport Academies, die das Forte Village zum führenden Anbieter sportlicher Aktivitäten gemacht haben, kündigt sich der Sommer 2014 „kämpferisch“ und kühn an. Ein namhafter Vertreter des internationalen Boxsports wird da sein, um Ihnen die Geheimnisse dieser spannenden und mitreißenden Sportart zu verraten.
Mit Matt Roberts in Bestform
Der Personal Trainer der Stars im Forte Village

Er ist nicht nur die Nummer 1 in England, sondern einer der berühmtesten weltweit: Die Rede ist von Matt Roberts, dem Meister der Fitness, ehemaligem Personal Trainer und Fitness-Guru von Persönlichkeiten wie Tom Ford, Naomi Campbell, John Galliano, Trudi Styler und Sting. Im Forte Village leitet er jetzt die brandneue Fitness Academy. Eine großartige Gelegenheit, um die Geheimnisse einer perfekten Form zu entdecken, die im Sommer „gemeißelt“ wird, um das ganze Jahr zu halten.
Forte Village Triathlon
Nach dem erfolgreichen Auftakt nun zum 2. Mal

Nach dem großen Anklang der 1. Auflage, an der sich Athleten aus ganz Italien und Europa beteiligt haben, laufen nun die Vorbereitungen für den nächsten Forte Village Triathlon bereits auf Hochtouren. Der weltweit mit Begeisterung aufgenommene Event findet am 26. Oktober 2014 statt und richtet sich an Elite- und Age-Group-Athleten sowie an Kids, für die spezielle Strecken geschaffen wurden. Die drei Teile, Schwimmen, Radfahren und Lauf, finden vor der Kulisse von unvergleichlich schönen Landschaften statt, in einem Szenarium, das zu den spektakulärsten ganz Sardiniens zählt. Am Ende des Wettkampfs können sich die Sportler und ihre Familien dann in unserem faszinierenden Resort ausruhen.