Wir verwenden cookies für unsere Webseite, um Ihnen einen noch besseren Service anzubieten. INFO

Der Acquaforte Thalasso Spa ist ein Kind der Natur, des Meeres, der Sonne und der Erde. Es liegt in einer Oase der Ruhe, wo wundervolle Farben den Rahmen zu einer üppigen Vegetation bilden, wo die Luft vom Duft nach Harz und ätherischen Ölen erfüllt ist, wo es möglich ist, Momente zu erleben, in denen Körper, Geist und Seele dank unserer Kräuter und Blüten neue Kraft auftanken.

Aus diesem Gedanken heraus ist unsere Heilpflanzentradition entstanden und damit auch unsere Linie von Kräutertees, die aus Wild- und Kulturpflanzen bestehen, welche auf zertifizierten Feldern wachsen und sorgfältig ausgewählt wurden, um höchste Qualität und unbestreitbare Wirksamkeit zu gewährleisten.

Myrte, Kaktusfeige, Thymian, Strohblume und Rosmarin – für Sardinien typische Pflanzen – werden im Zeitpunkt ihrer höchsten Fülle und Heilkraft geerntet, um daraus wirkstoffreiche Tees mit positivem Effekt auf den Körper zusammenzustellen.

Der reinigende Kräutertee entfaltet am Morgen und auf nüchternen Magen sowie nach dem Thalassotherapie-Parcours seine volle Wirkung. Die vitalisierenden, entspannenden und entwässernden Tees wirken, kombiniert mit unseren Kosmetika und unserer Thalassotherapie, den unschönen Erscheinungen von Cellulite auf ebenso angenehme wie wirksame Weise entgegen.
Besonders wohltuend sind auch die Früchtetees, die reich an natürlichen Vitaminen sind und deren Trinkgenuss einem Obstsalat gleichkommt.

Unsere Kräuterheilkundlerin, Dr. Genny Piga, hat eine regelrechte Vereinbarung mit der Natur getroffen – im Tausch gegen Rezepturen für unser Wohlbefinden sorgt sie für deren Schutz und Bewahrung.