23°
Wir verwenden cookies für unsere Webseite, um Ihnen einen noch besseren Service anzubieten. INFO

Die Thalassotherapie des Acquaforte Thalasso & Spa

Detox, Regeneration, Stärkung

Die Thalassotherapie des Acquaforte Thalasso & Spa beruht auf dem revolutionären Prinzip von Meerwasser unterschiedlicher Temperatur und Salzkonzentration.

Der in einen wunderschönen Garten eingebettete Thalassotherapie-Parcours besteht aus sechs Becken mit naturreinem sardischem Meerwasser, das mehr als hundert Meter vom Ufer aus einer Tiefe von zehn Metern entnommen wird.

Die ersten drei Becken mit hoher Temperatur und hoher Salzkonzentration üben eine außerordentliche entschlackende Wirkung aus. In den anderen dreien sind Temperaturen und Salzkonzentration geringer. Sie vervollständigen das regenerierende Programm durch die Stabilisierung des Austauschs zwischen Körper und Mineralsalzen.

1. Becken mit Meeresöl bzw. „Urwasser“

Temperatur: 37 ° – 38 °C

Entwässernde, muskelentspannende und Energie schenkende Wirkung

Die hohe Magnesiumsalzkonzentration lässt ein herausragendes Schwebegefühl für den Körper entstehen und wirkt entwässernd und entzündungshemmend. Die Muskeln werden auf wunderbare Weise entspannt. Die hohe Temperatur des Wassers hat außerdem eine gefäßerweiternde Wirkung und fördert in Verbindung mit der hohen Salzkonzentration durch Osmose den Stoffwechselaustausch, was die entwässernde und entschlackende Wirkung weiterhin unterstützt.

 

2. Becken mit Meeresöl bzw. „Urwasser“ sowie Aloe und Minze

Temperatur: 37 ° – 38 °C

Endorphinproduktion anregende Wirkung

In diesem Becken trifft Thalassotherapie auf Phytotherapie und mit dem Meeresöl verbinden sich erfrischende Minze und Aloe, deren Wirkung seit Jahrhunderten wegen ihrer hautheilenden Eigenschaften geschätzt wird. Durch die Verbindung aus den phytotherapeutischen Elementen und dem Magnesiumsalz lassen sich herausragende Erfolge bei dermatologischen Krankheitsbildern (z.B. Schuppenflechte) erzielen. Dank der Steigerung der Endorphinproduktion wirken das 1. und 2. Becken außerdem anregend und stimmungshebend.

 

3. Becken mit hoher Salzkonzentration

Temperatur: 37 ° – 38 °C

Vervollständigung des Austauschs zwischen Meer und Körper

Dank der osmotischen Wirkung setzt sich bei Eintauchen in dieses natriumreiche Becken der Austausch zwischen dem Meerwasser und dem Körper fort und wird intensiviert. Dadurch wird die Ausleitung von Toxinen angeregt, mineralreiches Meersalz zugeführt und die Muskelentspannung fortgesetzt. Außerdem begünstigt die hohe Wassertemperatur eine außerordentliche geistig-körperliche Entspannung, so dass sich das Becken in einen Ort der Stille und Magie verwandeln kann, wo Sie die wohltuende Wirkung von einer der exklusivsten Original-Massagen des Acquaforte Thalasso&Spa entdecken.

 

4. Becken reines Meerwasser

Temperatur: 37 ° – 38 °C

Belebende und die Sinne anregende Wirkung

Dieses Becken mit reinem Meerwasser mit hoher Temperatur ist mit Wassermassagedüsen ausgestattet, welche die Mikrozirkulation von den Fußsohlen über den Bauch bis zum Rücken anregen. Die Bewegung und der Druck des Wassers sorgen für eine energetische und sensorielle Stimulierung der jeweiligen Körperbereiche und vervollständigen die muskelentspannende Wirkung der vorhergehenden Becken.

 

5. Becken reines Meerwasser

Temperatur: 30-32°

Erzeugung einer sanften Reaktion und Vasokonstriktion

Dieses Becken mit reinem Meerwasser, das eine niedrigere Temperatur als das Wasser in den vorhergehenden Becken besitzt, regt die Vasokonstriktion des Mikrokreislaufs und des Venensystems an und, da es auf die Gefäßerweiterung der vorherigen Becken mit wärmerer Temperatur folgt, bringt es eine sanfte Gefäßgymnastik in Gang, die durch die Wassermassagedüsen abgerundet wird.

 

6. Becken reines Meerwasser

Temperatur: 25°-27°

Erzeugung einer starken Reaktion zur Vervollständigung der Vasokonstriktion.

Dieses Becken von spektakulärer Größe mit reinem Meerwasser mit niedrigerer Temperatur vervollständigt dank einer ausgeprägten gefäßverengenden Wirkung auf großartige Weise die Gefäßgymnastik und den belebenden Effekt für alle Körperbereiche.  Der Gegenstrom-Parcours und die Vielfalt an in die Einbuchtungen der Becken eingelassenen Wassermassagedüsen vermitteln ein wunderbares Gefühl von Leichtheit und Energie.

 

Signature Treatments

Licht, Leichtheit, Verführung

Das medizinische Team des Acquaforte Thalsso&Spa hat nach jahrelangen Forschungen eine wundervolle Kollektion exklusiver Anwendungen entwickelt und realisiert, die nicht nur eine außerordentliche Wirkung haben, sondern auch sehr angenehm sind.

Federleichte Beine

Ein Spaziergang durch das Wasser des Meeres, bestehend aus einer Reihe von Übergängen zwischen unterschiedlichen Salzkonzentrationen und Temperaturen, die von 34 ° bis auf 10 °C abnehmen. Ideal zur Kräftigung der Beine, zeichnet sich diese Anwendung durch ihre Wirkung auf Gefäßkrankheiten und die herausragende Wirkung gegen Ödeme aus. Das Ergebnis sind Vitalität, Leichtheit und ein verführerisches Aussehen.

Peeling mit nativem Salz

Im duftenden Dampf eines türkischen Bades reinigt ein Salzpeeling die Haut von Toxinen und abgestorbenen Hautschüppchen, leitet überschüssige Flüssigkeiten aus und bereitet den Körper auf die vielfältige wohltuende Wirkung von Thalassotherpie und Sonne vor..

Honig-Salz-Massage

Gegensätze ziehen sich an, sagt man, so wie bei dieser außergewöhnlichen Massage, wo die Begegnung der Weichheit von Honig und der Energie von Salz verbunden mit ätherischen Ölen zu einer Klärung und Glättung der Haut führt, die dann bestens darauf vorbereitet ist, das Lächeln der Sonne und jede andere Zärtlichkeit zu genießen.

Kryotherapie mit Meeresöl

Unter Ausnutzung der Eigenschaft von Meeresöl, bei -40 °C zu gefrieren, verbindet diese Anwendung die positive Wirkung niedriger Temperaturen mit den entwässernden und straffenden Eigenschaften dieser außergewöhnlichen natürlichen Flüssigkeit auf der Basis von Magnesium. Dank einer gekonnten Massage der Therapeuten wird die Mikrozirkulation wieder angeregt und der Körper gewinnt eine wundervolle Leichtigkeit zurück. Hinzu kommt eine bemerkenswerte Wirkung gegen Hautalterung.

Meerschlamm

Dank des reichen Gehalts an Mineralsalzen und Spurenelementen, deren Wirkung durch das Wasser des Mittelmeers noch verstärkt wird, vervollständigt der Meeresschlamm, der auf den ganzen Körper oder auf bestimmte Bereiche aufgetragen wird, die wohltuende Wirkung der Thalassotherapie, indem er belebend und heilend sowie intensiv entzündungshemmend auf Haut-, Knochen- und Muskelkrankheiten einwirkt.

Thalassotherapy pools of Acquaforte Spa
Acquaforte Spa - Forte Village - Thalassotherapy
Acquaforte Spa - Forte Village - Thalassotherapy